Praxis

Willkommen in unserer Facharztpraxis für Nuklearmedizin

Praxis

Unser Selbstverständnis

Willkommen in unserer Facharztpraxis für Nuklearmedizin!

Wir bieten Ihnen ausgezeichnete medizinische Untersuchungen und Therapien und behandeln Sie nach neuesten medizinischen und wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Tiefgehendes Fachwissen, langjährige Erfahrung und Empathie im Umgang mit unseren Patienten; das zeichnet unser Praxisteam aus.

Unsere Fachärztinnen und Fachärzte verfügen über jahrelange umfassende Erfahrungen in der Schilddrüsendiagnostik und -therapie sowie in alle gängigen nuklearmedizinischen Untersuchungsverfahren. Das therapeutische Spektrum umfasst insbesondere die Radiosynoviorthese aller Gelenke sowie die Radionuklidtherapie bei Knochenmetastasen und den Radiojodtest zur Vorbereitung der Radiojodtherapie am Standort Hanau.

Durch unseren umfangreichen Gerätepark und zusätzliche Spezialisierungen an unseren Praxisstandorten bieten wir unseren Patienten ein umfassendes Spektrum an Untersuchungen und Therapien. Unsere Geräte werden ständig auf dem neuesten technischen Stand gehalten, um die permanente technische Weiterentwicklung zum Wohle unserer Patienten in Form verbesserter Diagnostikmöglichkeiten zu nutzen.

Gemeinsam mit unseren kompetenten und engagierten medizinischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle, Sie mit höchstem Anspruch an Qualität und Service zu behandeln.


Geschäftsführung

Die Geschäftsführung der Überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft für Nuklearmedizin stellt sich Ihnen gerne vor.

Die Zusammenführung jahrelanger Erfahrung im Gesundheitswesen und fachlicher Expertise auf dem Gebiet der Nuklearmedizin sichert die hohe, medizinische Qualität in unserer Praxis und die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Behandlungs- und Therapiespektrums.

Dr. med. Lutz-Hendrik Holle

Ärztliche Geschäftsführung
Facharzt für Nuklearmedizin

zum Profil

Anna Roth

Kaufmännische Geschäftsführerin
Diplom Betriebswirtin

zum Profil

Privatdozent Dr. med. Michael Zimny

Ärztliche Geschäftsführung
Facharzt für Nuklearmedizin

zum Profil



Praxishistorie


2018

Eintritt von Frau Dr. med. Sabrina Schwenzer in die Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft Nuklearmedizin - Standorte Frankfurt, Gießen, Hanau und Offenbach
Verabschiedung Dr. med. Dr. rer. nat. Herbert Garth in den Altersruhestand

2015

Umzug der Praxis Hanau in das "Gloria-Palais" (Nußallee 7, Haus F in Hanau)

2012

Verabschiedung Prof. Dr. med. Hans-Joachim Schroth in den Altersruhestand

2008

Gründung der Überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft für Nuklearmedizin mit den Praxisstandorten Gießen, Frankfurt, Hanau und Offenbach

2007

Eröffnung der Praxis in Frankfurt am Main mit Herrn Peer A. Ott

2006

Eröffnung der Praxis in Gießen mit Frau Dr. med. Christina Greb

2005

Eintritt von Dr. med. Peter Acker in die Gemeinschaftspraxis Nuklearmedizin

2004

Eröffnung der Praxis in Offenbach mit Dr. Alexander Barac

2003

Eintritt von Frau Sabine Braun in die Gemeinschaftspraxis Nuklearmedizin Hanau

2002

Eintritt von Priv.-Doz. Dr. med. Michael Zimny in die Gemeinschaftspraxis Nuklearmedizin Hanau

1998

Eröffnung der nuklearmedizinischen Therapiestation (Radiojodtherapie Schilddrüse) im Klinikum Hanau

1996

Eintritt von Dr. med. Lutz-H. Holle und Dr. Dr. med. Thomas Rink in die Gemeinschaftspraxis Nuklearmedizin Hanau

1986

Etablierung einer gemeinsamen interdisziplinären OP-Sprechstunde mit der Chirurgischen Klinik, Klinikum Hanau

1986

Gründung der Facharztpraxis für Nuklearmedizin durch Prof. Dr. med. Hans-Joachim Schroth, damals Chefarzt der Abteilung im heutigen Klinikum Hanau. Im selben Jahr Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Dr. rer. nat. Herbert Garth.